Krøller med glattejern
Nachricht

Glättner Curls: Ein vollständiger Leitfaden zu schönen Locken

bis Lotte Lindgren auf Jun 23, 2023

Durchgelesen von Dorthe Kristensen

Friseurin und ehemalige Mitinhaberin der preisgekrönten Friseurkette Zoom by Zoom
Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Friseurbranche hat Dorthe viele Kunden in Sachen Haare und Haarpflege beraten. Dorthe hat diesen Blogeintrag durchgelesen, um hohe Qualität und Professionalität zu gewährleisten. Dieser Blogeintrag ist professionell aktualisiert auf 4. Mai 2024.

Inhaltsverzeichnis

Möchten Sie schöne Locken in Ihr Haar zaubern, haben aber keinen Lockenstab? Machen Sie sich keine Sorgen! Sie können mit Hilfe eines Glätteisens ganz einfach tolle Locken zaubern. Mit diesem Ratgeber erhalten Sie unsere Tipps und Anleitungen, mit denen Sie lernen können, wie Sie Ihr Haar perfekt stylen können, um die traumhaften Locken zu kreieren, die Sie sich schon immer gewünscht haben. Lesen Sie hier mit und werden Sie zum Experten in der Kunst der Locken mit Glätteisen.

Vorbereitung vor dem Styling mit Glätteisen

Bevor Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen stylen, ist es wichtig, das Haar vorzubereiten. Waschen und trocknen Sie das Haar gründlich, um Rückstände von Stylingprodukten oder Schmutz zu entfernen. Dann tragen Sie ein Hitzeschutz-Produkt auf das gesamte Haar auf, bevor Sie es mit dem Glätteisen stylen. Mit der richtigen Vorbereitung sorgen Sie nicht nur für eine schöne Frisur, sondern auch für langfristig gesundes und geschütztes Haar.

Haar waschen und trocknen

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Haar gründlich waschen und trocknen, bevor Sie es stylen. Achten Sie darauf, dass Sie ein gutes Shampoo und eine gute Spülung für Ihren Haartyp verwenden, und vermeiden Sie beim Föhnen übermäßige Hitze. Wenn Sie mit einem Glätteisen Locken machen wollen, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Ihr Haar vollständig trocken ist, bevor Sie mit dem Styling beginnen.

Wenn Sie ein Glätteisen verwenden, um das Haar zu locken, achten Sie darauf, das Haar nicht zu überhitzen, indem Sie das Eisen wiederholt durch dieselben Haarpartien ziehen. Dies kann sowohl die Struktur als auch die Farbe des Haares schädigen und das Ergebnis der gewünschten Frisur zerstören. Denken Sie auch daran, vor der Verwendung von Glätteisen oder anderen Hitzestylinggeräten immer ein Hitzeschutzprodukt aufzutragen, das vor möglichen Schäden durch erhitzte Geräte schützen kann.

Woman with freshly washed hair

Verwendung des Hitzeschutzmittels

Um Ihr Haar vor Hitzeschäden zu schützen, ist es wichtig, vor der Verwendung von Glätteisen oder Lockenstäben ein Hitzeschutzprodukt zu verwenden. Das Produkt bildet eine Barriere zwischen dem Haar und der intensiven Hitze der Geräte und hilft, die Gesundheit und den Glanz des Haares zu erhalten. Vergewissern Sie sich also immer, dass Sie eine angemessene Menge des Produkts auf Ihr trockenes Haar auftragen, bevor Sie es stylen.

Auch wenn Hitzeschutz das Risiko von Schäden minimieren kann, sollten Sie den übermäßigen Gebrauch von Glätteisen oder Lockenstäben vermeiden. Verwenden Sie sie nur zu besonderen Anlässen und pflegen Sie Ihre Locken nach dem Styling regelmäßig mit feuchtigkeitsspendenden Produkten oder Haarkuren.

Wie Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen locken

Locken mit dem Glätteisen können eine einfache und schnelle Möglichkeit sein, Ihrem Haar einen neuen Look zu verleihen. Teilen Sie Ihr Haar zunächst in Abschnitte ab, damit Sie die Locken besser kontrollieren können. Nehmen Sie dann eine kleine Haarpartie und drehen Sie sie um das Glätteisen, bevor Sie sie vorsichtig nach unten ziehen, um kleine Locken zu kreieren. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Haaren, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben.

Denken Sie daran, die Temperatur des Glätteisens anzupassen, je nachdem wie fein oder grob Ihr Haar ist. Es ist auch wichtig, das Glätteisen nicht zu lange an einer Stelle zu halten, da dies zu Haarschäden oder verbrannten Fingern führen kann. Mit ein wenig Übung wird das Glätten von Locken jedes Mal einfacher und effektiver!

Woman gets her hair curled with a straightener

Das Haar in Abschnitte unterteilen

Um die besten Locken mit einem Glätteisen zu erzielen, ist es wichtig, das Haar in Abschnitte zu unterteilen. Bestimmen Sie die Anzahl der gewünschten Locken und unterteilen Sie das Haar dann in die entsprechenden Abschnitte. Verwenden Sie Clips, um das restliche Haar aus dem Weg zu halten, damit Sie sich auf eine Sektion nach der anderen konzentrieren können, bis der gesamte Kopf gestylt ist.

Achten Sie darauf, Ihr Haar vor dem Styling immer gut durchzubürsten, um ein gleichmäßiges und einheitliches Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie Ihr Haar in geeignete Abschnitte unterteilen, können Sie auch leichter perfekte Locken mit dem Glätteisen kreieren und jedes kleine Haarbüschel einzeln bearbeiten.

Glätten der Haare

Tragen Sie ein Hitzeschutzprodukt auf das gesamte Haar auf, bevor Sie es glätten. So schützen Sie Ihr Haar vor Hitzeschäden und sorgen dafür, dass es gesund und glänzend bleibt. Teilen Sie jede Haarpartie in kleinere Abschnitte auf, um bessere Ergebnisse zu erzielen und den Vorgang besser kontrollieren zu können. Wenn Sie bereit sind, mit dem Glätten zu beginnen, gleiten Sie gleichmäßig und langsam über jede Haarpartie, um ein glänzendes Ergebnis zu erzielen.

Denken Sie an die folgenden Tipps, wenn Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen glätten:

  • Immer zuerst ein Hitzeschutzmittel auftragen
  • Das Haar in kleinere Abschnitte unterteilen, um ein besseres Ergebnis zu erzielen
  • Glätten Sie mit sanften Abwärtsbewegungen durch jede Haarpartie

Diese wichtigen Schritte werden Ihnen helfen, Ihr Haar nicht zu beschädigen und gleichzeitig die gewünschten Ergebnisse mit dem Lockenstab zu erzielen.

Das Haar mit Glätteisen zwirbeln und locken

Nehmen Sie eine kleine Haarpartie, drehen Sie sie vom Gesicht weg und schließen Sie das Glätteisen über der Drehung. Halten Sie das Haar einige Sekunden lang fest und lassen Sie es dann vorsichtig los. Benutzen Sie Ihre Finger, um die Locke zu trennen, und wiederholen Sie den Vorgang, bis das gesamte Haar fertig ist.

Abhängig von der Menge des Twists, der Größe der Abschnitte und der Temperatur Ihres Glätteisens kann diese Technik ein natürliches und weiches Aussehen oder definiertere Locken ergeben. Je länger Sie das Glätteisen über das Haar halten, desto definierter werden Ihre Locken. Achten Sie also auf die Zeit für jeden Abschnitt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen!

Ratschläge vom Friseur

Lasse Søby ist Dänemarks führender Lockenfriseur - zertifiziert in Curl by Curl Cut™️ und ausgebildet von Lorraine Massey selbst in New York. Darüber hinaus arbeitet er auch mit anderen Lockenschneidetechniken im trockenen Haar und ist Experte für Farbbehandlungen. Sehen Sie seine Instagram here.

Was ist wichtig, bevor ich mein Haar mit einem Hitzetool locke?

- Das Wichtigste, was man beachten sollte, bevor man sein Haar mit einem Hitzetool stylt, ist natürlich der Hitzeschutz. Wenn wir von Hitzegeräten sprechen, bei denen ein Hitzeschutz notwendig ist, meinen wir Glätteisen & Lockenstäbe, Kreppeisen und dergleichen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Haar die Locken hält, die Sie mit einem Glätteisen erzeugen können, müssen Sie Ihr Haar vorher vorbereiten. Beginnen Sie mit handtuchtrockenem Haar, tragen Sie Ihre Leave-in-Spülung/Behandlung und Ihren Hitzeschutz auf und fügen Sie dann ein Schaumfestigerprodukt, Salzwasser oder ein anderes für das Styling geeignetes Produkt hinzu. Föhnen Sie das Haar zu 100 % trocken. Tragen Sie etwas mehr Hitzeschutz auf und beginnen Sie mit Ihrem Glätteisen zu stylen.

Gibt es irgendwelche speziellen Techniken, die Sie empfehlen können?

- Es gibt viele Techniken, die Sie anwenden können, um verschiedene Frisuren mit einem Lockenstab oder Glätteisen zu erzielen, indem Sie Techniken wie die folgenden anwenden:

Lockeneisen: - Beachy Waves: Nehmen Sie kleine Haarpartien und wickeln Sie sie locker um den Lockenstab, um einen entspannten Strand-Look zu erzielen - Enge Locken: Kleine Partien fest um den Lockenstab wickeln für definierte Locken - Vintage-Locken: Locken in die gleiche Richtung, um elegante Vintage-Locken zu kreieren.

Glätteisen: - Sleek Straight: Glätten Sie das gesamte Haar von der Wurzel bis zu den Spitzen für ein glattes und strahlendes Finish - S-Curve Waves: Kreieren Sie sanfte Wellen, indem Sie mit dem Glätteisen eine S-Form entlang der Haarlänge formen - Twisted Ends: Drehen Sie die Haarspitzen um das Glätteisen für einen subtilen Wellenlook. Auch hier gilt: Schützen Sie Ihr Haar mit Hitzeschutzspray, bevor Sie das Stylinggerät benutzen.

Wie bekomme ich die besten leichten Locken/den besten Fall in mein Haar?

- Um die besten leichten Locken oder den besten Fall in Ihr Haar mit einem Styling-Eisen zu bekommen, tragen Sie zunächst ein Hitzeschutzspray auf, um Schäden zu minimieren, und befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte - nehmen Sie kleine Abschnitte Ihres Haares und locken Sie es sanft mit dem Eisen, ohne zu viel Hitze anzuwenden. Alternativ können Sie hitzefreie Locken erzielen, indem Sie Ihr Haar in kleine Abschnitte drehen und mit Bobby Pins oder Haarklammern befestigen, während es noch leicht feucht ist, um ein Heatless Curl Tool. Lassen Sie das Ganze ein paar Stunden oder über Nacht einwirken, und wupti, schon haben Sie luftige, leichte Locken. Denken Sie daran, dass das Haar vollständig trocken sein muss, bevor Sie es herausnehmen.

Tipps für Locken mit Glätteisen

Locken mit dem Glätteisen können eine einfache und schnelle Möglichkeit sein, schöne Locken zu kreieren. Um ein natürliches Aussehen zu erzielen, ist es wichtig, die Größe des Griffs zu variieren, wenn Sie das Glätteisen benutzen. Je kleinere Haarstücke Sie nehmen, desto definierter werden Ihre Locken sein.

Verwenden Sie außerdem vor dem Styling ein Hitzeschutzspray, um Ihr Haar vor Schäden zu schützen und die Haltbarkeit Ihrer Locken zu erhöhen. Fangen Sie von unten an und arbeiten Sie sich abschnittsweise nach oben, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Woman sprays heat protectant spray in her hair

Verwendung verschiedener Arten von Glätteisen für unterschiedliche Locken

Die Wahl der Größe des Glätteisens für bestimmte Locken ist entscheidend für das gewünschte Ergebnis. Hier ein Überblick, welche Größe für die verschiedenen Lockenarten am besten geeignet ist:

  • 19mm: Für kleine und enge Locken
  • 25mm: Für mittlere Wellen und sanfte Locken
  • 32mm: Für große und lockere Wellen oder große Hollywood-Locken

Die Verwendung von Keramik- oder Titanbeschichtungen kann dazu beitragen, Schäden am Haar während des Stylings zu vermeiden. Keramikbeschichtungen verteilen die Hitze gleichmäßig, während Titanium-Haareisen eine höhere Hitzebeständigkeit aufweisen.

Ein Anpassen der Temperatureinstellungen je nach Haartyp und gewünschtem Ergebnis kann das beste Stylingerlebnis gewährleisten und das Risiko von Schäden verringern. Beispiele für empfohlene Temperatureinstellungen sind:

  • Dünnes/feines Haar (bis zu 150 Grad)
  • Normales/gesundes Haar (150 -180 Grad)

Stylingprodukte verwenden, um die Haltbarkeit der Locken zu erhöhen

Die Wahl des richtigen Produkts für Ihren Haartyp ist entscheidend für lang anhaltende Locken. Es ist wichtig, Stylingprodukte zu wählen, die Ihren speziellen Bedürfnissen und Ihrem Haartyp entsprechen. Daher ist es ratsam, sich von einem professionellen Friseur beraten zu lassen oder die Liste der Inhaltsstoffe auf dem Produkt zu lesen, um sicherzustellen, dass es am besten geeignet ist.

Ein paar Tipps zur Anwendungstechnik für optimale Ergebnisse sind:

  • Verteilung der Produkte gleichmäßig im Haar
  • Konzentrieren Sie sich auf die Haarmitte und arbeiten Sie nach unten zu den Spitzen
  • Benutzen Sie Ihre Finger oder einen breiten Kamm, um die Locken leichter zu trennen

Für eine optimale Wirkung, Schichtung und Kombinationen mit anderen Produkten wie Mousses, hair serums und Haarsprays empfohlen. Eine Schichtung macht das Haar außerdem mit der Zeit widerstandsfähiger.

Volumen für die Locken

Lockentechniken sind eine gute Möglichkeit, dem Haar Volumen zu verleihen, bevor Sie mit dem Glätteisen arbeiten. Mit diesen Techniken können Sie einen voluminösen Look kreieren, der den ganzen Tag anhält. Eine weitere großartige Möglichkeit, dem Haar Volumen zu verleihen, ist die Verwendung einer Rundbürste mit dem Glätteisen. Eine Anleitung zur Verwendung dieses Werkzeugs stellt sicher, dass Sie das Beste aus Ihrem Styling herausholen.

Wenn Sie noch mehr Struktur und Volumen in Ihre Locken bringen möchten, sprühen Sie, Trockenshampoo können die perfekte Lösung für Sie sein. Diese Produkte verleihen den Locken Struktur und Halt, ohne dass der Vorgang zusätzliche Mühe oder Zeit kostet. Wenn Sie also das nächste Mal Ihre Locken mit einem Glätteisen stylen müssen, probieren Sie einige dieser einfachen Tipps für maximales Volumen und Halt aus! Wir können unser Salzwasserspray , das sowohl warm als auch UV-schützend ist, sehr empfehlen.

Fehler, die man beim Lockenmachen mit Glätteisen vermeiden sollte

Wenn Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen locken, gibt es einige Fehler, die Sie vermeiden müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Einer der häufigsten Fehler ist, das Haar zu nah an der Kopfhaut zu glätten. Das kann zu einer unnatürlichen und unschmeichelhaften Form Ihrer Locken führen. Achten Sie also immer darauf, dass Sie einige Zentimeter von Ihrer Kopfhaut entfernt beginnen.

Ein weiterer Fehler ist die Verwendung einer zu hohen Temperatur am Glätteisen. Zu heiße Einstellungen können das Haar schädigen und es mit der Zeit stumpf und beschädigt aussehen lassen. Finden Sie die richtige Temperatur für Ihren Haartyp, und denken Sie immer daran, ein Hitzeschutzprodukt zu verwenden, bevor Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen stylen.

Locken zu dicht an der Kopfhaut

Vermeiden Sie es, das Haar zu nah an der Kopfhaut zu locken, da dies das Risiko einer Beschädigung und Abnutzung der Haarsträhnen erhöhen kann. Beginnen Sie die Locken einige Zentimeter von der Kopfhaut entfernt und bewegen Sie das Glätteisen nach unten in Richtung der Spitzen. Verwenden Sie einen Kamm, um Abstand zwischen dem Glätteisen und der Kopfhaut zu schaffen, damit Sie sich oder Ihr Haar nicht verbrennen. Mit diesen einfachen Schritten können Sie mit Ihrem Glätteisen schöne und gesunde Locken erzielen.

Zu hohe Temperaturen am Glätteisen

Wählen Sie die richtige Temperatur für Ihren Haartyp, um es nicht zu schädigen. Wenn Sie feines oder geschädigtes Haar haben, sollten Sie eine niedrigere Temperatur wählen, um das Haar nicht weiter zu schädigen. Denken Sie immer daran, die Temperatur zuerst auf dem Handrücken zu testen, damit Sie die Hitze des Glätteisens bei Bedarf anpassen und Verbrennungen vermeiden können.

Die richtige Temperatur für Ihren Haartyp zu verwenden, ist entscheidend für ein erfolgreiches Lockenwickeln mit einem Glätteisen. Überlegen Sie daher, welchen Haartyp Sie haben, und achten Sie darauf, dass Sie Ihr Haar nicht unnötig mit Hitze behandeln. Nutzen Sie unsere Tipps als Leitfaden für Ihre tägliche Routine und üben Sie die Technik anhand dieser grundlegenden Schritte, um jedes Mal ein gesundes Ergebnis zu erzielen!

Very hot hair straightener

Versäumnis, ein Hitzeschutzprodukt zu verwenden

Es ist wichtig, ein Hitzeschutzprodukt zu verwenden, bevor Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen locken. Wählen Sie ein Spray oder eine Creme, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und verteilen Sie das Produkt gleichmäßig im Haar, bevor Sie das Glätteisen benutzen. So schützen Sie Ihr Haar vor Schäden und minimieren das Risiko von Spliss und trockenen Locken. Denken Sie also immer daran, ein Hitzeschutzprodukt zu verwenden, bevor Sie Ihr nächstes Lockenprojekt starten!

Anleitungen, wie Sie Ihre Locken länger halten

Die Locken länger im Haar zu halten, ist für viele Frauen eine Herausforderung. Wenn Sie Locken mit einem Glätteisen erhalten wollen, sollten Sie Ihr Haar zunächst gut waschen und trocknen. Dann können Sie vor dem Styling ein Hitzeschutzprodukt auf das gesamte Haar auftragen.

Wenn Ihre Locken in Form gebracht sind, sollten Sie sie nicht zu sehr anfassen oder auskämmen. Verwenden Sie stattdessen Haarnadeln und Haarspray, um die Frisur den ganzen Tag über zu fixieren. Falls nötig, können Sie die Locken mit den Fingern retten, indem Sie sie im Laufe des Tages sanft in Form bringen.

Verwendung von Haarnadeln und Spray

Die Wahl der richtigen Größe der Haarnadeln ist wichtig, wenn Sie Ihre Locken nicht beschädigen wollen. Am besten verwenden Sie kleine Haarnadeln für feine Locken und größere Haarnadeln für große Wellen. Achten Sie außerdem darauf, nicht zu sehr am Haar zu ziehen oder es zu straffen, denn das kann es beschädigen.

Wenn Sie Haarspray oder Salzwasserspray verwenden, halten Sie die Flasche mindestens 20 cm vom Kopf entfernt und sprühen Sie in einer gleichmäßigen Bewegung über das gesamte Haar. Vermeiden Sie einen übermäßigen Gebrauch von Spray, da dies Ihr Haar steif aussehen lassen und zu Produktablagerungen auf der Kopfhaut führen kann.

Denken Sie immer daran, Ihre Locken mit Bobby Pins und Spray vorsichtig zu behandeln. Ziehen Sie Ihre Locken niemals mit den Stecknadeln oder kämmen Sie sie nach dem Auftragen des Sprays durch - das würde sie beschädigen und zu einem ungleichmäßigen Ergebnis führen.

Ein weiterer Ratschlag für Ihr Lockenstyling ist, das Haar nicht zu berühren. Nachdem Sie Ihr Haar gestylt haben, ist es wichtig, es so wenig wie möglich zu berühren. Ständiges Berühren kann die Locken stören und dazu führen, dass sie ihre Form verlieren. Vermeiden Sie es, die Strähnen hinter die Ohren zu ziehen oder mit den Fingern durch das Haar zu fahren, da dies die Locken beschädigen kann.

Einer meiner Lieblingstipps ist es, mit einem Bambushaubenhaar zu schlafen. Wenn Sie Ihre Locken über Nacht behalten wollen, versuchen Sie, mit einer Haube zu schlafen. Das kann dazu beitragen, dass die Locken an ihrem Platz bleiben und ihre Form behalten. Wir haben eine tolle Haube hier bei Yuaia Haircare.

Außerdem sollten Sie Feuchtigkeit und Regen vermeiden. Bei nassem Wetter können die Locken ausfallen und ihre Form verlieren. Wenn Sie wissen, dass es feucht oder regnerisch sein wird, sollten Sie einen Regenschirm oder eine Haube verwenden, um Ihr Haar zu schützen. Sie können auch ein Anti-Frizz-Spray verwenden, um Frizz vorzubeugen und die Definition der Locken zu erhalten.

Locken tagsüber mit den Fingern auffrischen

So frischen Sie die Locken mit den Fingern auf:

  • Fahren Sie mit den Fingern sanft durch das Haar, um die Locken aufzufrischen.
  • Drücken Sie leicht auf die Strähnen, um den Locken mehr Definition zu verleihen.

Wie vermeiden Sie Frizz, wenn Sie Ihre Locken anfassen?

  • Verwenden Sie vor dem Styling eine gute Leave-in-Spülung, eine feuchtigkeitsspendende Lockencreme oder ein gutes Haaröl im Haar.
  • Vermeiden Sie es, Ihr Haar tagsüber zu sehr zu berühren und mit ihm zu spielen.

Tipps zur Wiederbelebung oder Anpassung bestimmter Teile der Locken:

  • Wenn die Spitzen platt sind, können Sie sie nach oben in Richtung Kopfhaut schrauben und mit einer Spange fixieren.
  • Für mehr Volumen in den Spitzen greifen Sie die oberen Lagen zum Pony hin und wickeln sie um die Finger.

Produktempfehlung

Wenn Sie mit einem Glätteisen Locken machen, gibt es eine Reihe von Produkten, die Ihnen und Ihrem Haar dabei helfen können. Das Hitzestyling von Locken kann oft sehr hart für das Haar sein, und es ist besonders wichtig, dass Sie Ihr Haar schützen. Außerdem ist es wichtig, dass Ihr Haar lange hält, und es gibt eine Reihe von Produkten, die Ihnen das Leben sehr erleichtern können.

Hitzeschutz ist ein Muss beim Hitzestyling

Sie haben es vielleicht schon einmal gehört, aber Hitzeschutz ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihr Haar beim Hitzestyling tun können. Die Hitze macht Ihr Haar trocken und spröde, wodurch es anfälliger für Haarbruch wird. Mit dem richtigen Hitzeschutzspray können Sie dies ganz einfach verhindern. Wir haben eines der besten Hitzeschutzsprays auf dem Markt entwickelt, wenn Sie uns fragen. Dieses Spray bietet einen Hitzeschutz von bis zu 220 Grad, UV-Schutz, einen Anti-Frizz-Effekt und viel Glanz für Ihr Haar. Und nicht nur das: Es ist silikonfrei! Das ist besonders wichtig, denn das Produkt setzt sich nicht im Haar fest und lässt sich nur schwer wieder ausspülen. Es ist auch ideal, wenn Sie zum Beispiel Lockencreme auftragen müssen, um definiertere Locken oder einen Fall im Haar zu erhalten. Wir haben spaßeshalber ein glattes Gehirn auf einem Stück Papier ausprobiert, um die Wirkung des Hitzeschutzes zu sehen, und es gibt keinen Zweifel daran.

Eine gute Lockencreme, die dem Haar Feuchtigkeit spendet und es hält

Wenn Sie Ihre schönen Locken mit einem Glätteisen geglättet haben, sollten Sie für zusätzliche Definition eine Lockencreme verwenden. Es kann auch sein, dass die Locken im Laufe des Tages verblassen, dann kann Lockencreme eine gute Hilfe sein. Unsere Lockencreme ist mit pflegendem Mandel- und Macadamiaöl angereichert, das Ihr Haar weich, gesund und kräuselfrei macht. Außerdem enthält sie Fision™ AquaShield, eine Kombination aus feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und nährenden Inhaltsstoffen. Das Produkt entspricht der Curly Girl-Methode, das heißt, es ist frei von Silikonen, Sulfaten und trocknendem Alkohol. Es gibt dem Haar einen mittleren Halt und macht das Haar nicht steif.

Salzwasserspray kann eine gute Idee für ein wenig mehr Volumen sein

Wenn Sie sich mehr Volumen in Ihrem Haar wünschen, besonders wenn Sie dünnes und feines Haar haben, kann ein Salzwasserspray die perfekte Lösung für Sie sein. Salzwasserspray kann helfen, das Haar anzuheben und ihm Struktur und einen leicht strandigen, lockigen Look zu verleihen. Unser Salzwasserspray verleiht Ihrem Haar ein üppiges Volumen und eine dauerhafte Struktur. Es hilft, Ihre Locken zu definieren und den ganzen Tag lang zu halten. Sie erhalten ein gutes und lang anhaltendes Ergebnis, ohne dass Ihr Haar steif wird. Das Kochsalzspray lässt sich ganz einfach auswaschen. Das Kochsalzspray ist natürlich von Curly Girl zugelassen, und es ist auch hitze- und UV-schützend.

Pflegendes Shampoo und Pflegespülung

Nach dem Hitzestyling ist es immer eine gute Idee, dem Haar eine gute Feuchtigkeits- und Pflegebehandlung zu geben, um sicherzustellen, dass es nicht trocken und bruchgefährdet wird. Wir empfehlen Ihnen unser Repair and Care Shampoo und Conditioner, die Ihr Haar mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen wie Inka-Inchi-Öl, Sorbitol, Aloe Vera, Macadamia-Öl, Jojoba-Öl und Shea-Butter optimal pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen. Die Produkte sind selbstverständlich sulfat- und silikonfrei.

Get a 10% discount code sent to you

Receive the best tips and tricks for your hair from Lotte and Nanna 🥰