Mand med hårtab
Nachricht

Haarausfall Männer: Wirksame Methoden zur Reduzierung des Haarausfalls

bis Kasper Lindgren auf Dec 05, 2021

Durchgelesen von Dorthe Kristensen

Friseurin und ehemalige Mitinhaberin der preisgekrönten Friseurkette Zoom by Zoom
Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Friseurbranche hat Dorthe viele Kunden in Sachen Haare und Haarpflege beraten. Dorthe hat diesen Blogeintrag durchgelesen, um hohe Qualität und Professionalität zu gewährleisten. Dieser Blogeintrag ist professionell aktualisiert auf 9. April 2024.

Inhaltsverzeichnis

Haarausfall und männliche Kahlheit

Haarausfall tritt nicht nur bei Frauen auf, sondern auch bei Männern, sondern auch Kahlheit und Haarausfall. Aber warum verlieren Männer ihre Haare? Dafür kann es mehrere Gründe geben. Kahlheit ist leider ein natürlicher Teil des Lebens - und für viele Männer ist es schwer zu vermeiden. Lesen Sie unten mit und erfahren Sie mehr über Kahlheit und Haarausfall bei Männern.

Was ist kahlköpfige oder androgene Alopezie?

Kahlheit ist die häufigste Form des Haarausfalls bei Männern und ist normalerweise als androgenetische Alopezie bekannt. Es ist eine Erkrankung, bei der Sie langsam dünnes Haar haben und schließlich einen vollständigen Haarausfall haben. Die überwiegende Mehrheit der Männer ist irgendwann in ihrem Leben von androgenetischen Alopezie betroffen. Aber es ist anders, wenn Sie im Leben kahlen lassen. Statistiken zeigen, dass bis zu einem Drittel aller Männer vor dem 30. Lebensjahr einen Haarausfall erleben wird.

Dünnende Haare bei Männern

Androgene Alopezie ist ein ererbter Zustand, der bedeuten kann, dass einige Männer Anfang zwanziger Jahre dünner Haare und Kahlheit erleben. Ein zurückgehender Haaransatz ist der erste Hinweis auf dünnes Haar, das dann hohe Schläfen und eine Ausdünnung des Haares auslöst. Schließlich können das Haar so dünn werden, dass es zu einer vollständigen Kahlheit führt.

Wann werde ich zu viel Haare verlieren?

Denkst du oft, verliere ich zu viel Haare? Verdünnt meine Haare? Nur weil Sie sehen, dass Haarsträhnen herausfallen, müssen Sie keine Panik. Es ist normal, dass wir zwischen 50 und 100 Haaren pro Tag verlieren, da Haarsträhnen einen Wachstumszyklus durchlaufen, in dem einige beendet und andere begonnen werden.

Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie plötzlich anfangen, viel Haare zu verlieren oder dass die hohen Tempel anfangen, sich hineinzudrücken, können Sie in Betracht ziehen, wie Sie dem Haarausfall ein Ende setzen können. Aber um richtig zu beginnen, ist es wichtig, dass Sie herausfinden, was der Grund für den Haarausfall ist. Es kann oft in vielen verschiedenen Formen und Größen kommen.

Warum verlieren Männer ihre Haare?

Sie können sich bereits darauf vorbereiten, dass Sie früher oder später in geringerem oder größerem Maße von Haarausfall und Kahlheit betroffen sind. Im Folgenden haben wir die häufigsten Gründe aufgeführt, warum Sie als Mann Ihre Haare verlieren.

  • Androgene Alopezie ist zweifellos die häufigste Ursache für männliche Musterkahlheit und Haarausfall. Der erbliche Zustand ist für 9 von 10 Männern verantwortlich, die ihr Haar verlieren und Kahlheit erleben. Da es sich um eine erbliche Sache handelt, können Sie nicht viel tun, als zu versuchen, dies zu verhindern.
  • Die Ernährung kann sich auch auf die kahlköpfige männliche Muster auswirken. Wenn Sie als Mann nicht die ausreichenden Vitamine bekommen, die Ihr Körper benötigt, kann dies eine Kahlheit haben.
  • Das Gefühl, gestresst zu sein, kann auch zu Kahlheit und Haarausfall führen. Stress erzeugt ein hormonelles Ungleichgewicht, das den natürlichen Wachstumsprozess des Haares unterbricht.
  • Wenn Sie an einer bestimmten Krankheit leiden, kann dies auch zu Kahlheit oder Haarausfall führen. Es könnte beispielsweise eine Krankheit der Kopfhaut wie Alopezie -Areata, Kahlheit oder andere Hautkrankheiten sein.


Lesen Sie mehr über die Ursachen für Haarausfall und Kahlheit bei Männern.

Hochtempel bei Männern

Viele Männer leiden auch unter hohen Tempeln infolge von dünnem Haar. Hohe Tempel treten auf, wenn der Haaransatz langsam an den Seiten zurücktritt. Dies führt zu einer Pracht, bei der Sie an einigen Stellen teilweise kahl sind, und dies kann dazu führen, dass viele Männer sich entscheiden, sich völlig kahl zu schneiden, weil sie die hohen Schläfen und die sehr dünnen Haare vermeiden möchten. Lesen Sie mehr über hohe Tempel hier.

Können Männer ihre Haare zurückbekommen?

In einigen Fällen können Männer verlorenes Haar nachwachsen oder sogar den Haarausfall stoppen, wenn die Ursache für ihre Kahlheit oder ihre Ausdünnung früh behandelt wird. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Wirksamkeit einer Behandlung von der zugrunde liegenden Ursache des Haarausfalls abhängt. Abhängig von der Ursache stehen mehrere Behandlungen zur Verfügung, mit denen Männer ihr Haar nachwachsen können. Darüber hinaus tragen Veränderungen des Lebensstils wie eine gesündere Ernährung und die tägliche Kopfhautmassage auch dazu bei, das Haarwachstum zu verbessern. Letztendlich hängt das, was für den Einzelnen und die zugrunde liegende Ursache des Haarausfalls am besten geeignet ist, von den individuellen Umständen und Präferenzen ab.

10 gute Tipps zur Verhinderung von Haarausfall bei Männern

1. Drehen Sie das heiße Wasser ab, wenn Sie Ihr Haar waschen, da es die Haarfollikel beschädigen und zu Haarausfall führen kann.

2. Verwenden Sie ein mildes Shampoo und einen leichten Conditioner und wählen Sie Produkte, um das Haar zu stärken und Haarausfall zu verhindern. Hier können wir das sehr empfehlen Wachsen und leuchten Shampoo.

3. Massieren Sie die Kopfhaut mit Ihren Fingern oder einer weichen Pinsel, wenn Sie Ihr Haar waschen, da dies die Durchblutung stimulieren und das Haarwachstum fördern kann. Der perfekte Pinsel dafür ist unser Tiefes Kopfhautbürste.

4. Vermeiden Sie es, zu viel Styling -Produkte zu verwenden, da sie die Follikel verstopfen und Haarausfall verursachen können. Übermäßige Verwendung von Styling -Produkten wie Gele, Wachse und Sprays können die Kopfhaut beschädigen und im Laufe der Zeit zu Haarausfall und Ausdünnung führen. Wenn Sie Ihr Haar stylen müssen, wählen Sie sanfte Produkte, die frei von harten Chemikalien sind. Hier ist es besonders wichtig, nach Silikon und Sulfaten zu suchen.

5. Essen Sie eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, die viele Vitamine und Mineralien enthält, insbesondere Biotin wie es hilft, normale Haare aufrechtzuerhalten. Das Essen von Nahrungsmitteln, die reich an Protein, Omega-3-Fettsäuren, Zink und Eisen sind, können dazu beitragen, das normale Haarwachstum aufrechtzuerhalten. Fühlen Sie sich frei, Ihre Ernährung mit viel Obst und Gemüse zu ergänzen, um eine gute, gesunde und abwechslungsreiche Ernährung zu erreichen. Insbesondere müssen Sie darauf achten, ein gutes Essen zu bekommen, das Biotin und Zink enthält, da diese Vitamine und Mineralien dazu beitragen, normales Haar aufrechtzuerhalten.

Ens sund kost er vigTigt

6. Vermeiden Sie es, Ihr Haar zu ziehen, wenn es nass ist, da es zerbrechlicher und leichter abgelöst werden kann. Das Haar ist sehr zerbrechlich, wenn es nass ist, also achten Sie genau auf das Haar dort.

7. Versuchen Sie, enge Frisuren oder Clips zu vermeiden, da sie die Haarstränge beschädigen können. Im Allgemeinen minimieren Sie die Verwendung des Stylings, insbesondere mit dem Wärme -Styling.

8. Üben Sie regelmäßige Bewegung, da es hilft, das Blut zu sauerstoffieren, was die Durchblutung erhöhen und damit das Haarwachstum fördern kann. Bewegung ist unglaublich wichtig für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden. Es hat sich gezeigt, dass das Stressspiegel senkt, was das Risiko eines Haarausfalls oder des dünnen Haares bei Männern aufgrund von durch Stress verursachten hormonellen Ungleichgewichten verringert.  

9. Vermeiden Sie Alkohol und Rauchen. Es ist kein Geheimnis, dass diese beiden Dinge im Allgemeinen nicht gut für unsere Gesundheit sind, aber wussten Sie, dass es über Ihre Haare hinausgehen und zum Beispiel einen Haarausfall erhalten kann?

Rauchen und Alkohol können sich bei Männern sehr negativ auf Haarausfall oder dünnes Haar auswirken. Das Rauchen von Zigaretten setzt den Körper einer Fülle von Chemikalien und Toxinen aus, von denen einige bekanntermaßen den Stoffwechsel und die Kreislauf stören, die beide für eine gesunde Kopfhaut und ein Haarwachstum unerlässlich sind. Wenn die Kreislauf aufgrund des Rauchens verringert wird, kann dies die Fähigkeit beeinflussen, neues Haar richtig anzubauen, was zu Ausdünnung oder Kahlheit führt. Außerdem können diese Toxine aus Zigaretten die vorhandenen Haare auf dem Kopf schwächen und sie eher brechen.

Der Alkoholkonsum hat auch eine direkte Korrelation mit dünnem Haar bei Männern. Alkohol schwächt das Immunsystem und stört die Proteinsynthese im Körper, die sich auf die Anzahl der Nährstoffe auswirken, die die Kopfhaut erreichen. Darüber hinaus kann starker Alkoholkonsum zu Dehydration führen, wodurch die wesentlichen Mineralien reduziert werden, die Kopfhaut und Haarfollikel benötigen, um einen gesunden Haarstrang zu produzieren.

Alkohol, Rygnler Og Junk Food er und af de store Årsager bis Hårtab

10. Wenn Sie einen plötzlichen oder anhaltenden Haarverlust bemerken, sollten Sie einen Arzt für eine Diagnose und Ratschläge zur Behandlung aufsuchen. Dies kann es viel einfacher machen, es zu behandeln oder zu verhindern. Wenn Sie das Gefühl haben, alles getan zu haben, um zu versuchen, Haarausfall oder dünne Haare zu vermeiden, kann es manchmal oft die beste Idee sein, mit dem Arzt zu sprechen.

Wie man männliche Musterkahlheit und Haarausfall behandelt

Wenn Sie als Mann gute Ratschläge zur Behandlung von Haarausfall oder Kahlheit wünschen, sollten Sie hier mit lesen. Es ist möglich, dies zu verhindern, damit Sie den Haarausfallgrad reduzieren können.

Um Haarausfall und Kahlheit zu behandeln, ist es wichtig, Haarprodukte zu verwenden, die unter anderem sulfatfrei sind. Lesen Sie mehr über Warum sollten Sie ein sulfatfreies Shampoo wählen. Die folgenden drei Produkte sind besonders gut bei der Behandlung von Haarausfall bei Männern zu verwenden:

  • Wachsen und glühen Haarserum Hilft, Ihr Haarwachstum zu steigern, damit Ihr Haar stärker wird. Das Produkt enthält Capilia longa, von dem gezeigt wurde, dass er den Haarausfall um bis zu 89% verringert und die Haardichte nach 150 Tagen um 52% erhöht. Wenn Sie mehr über die Zutaten Capilia Longa und ihre Ergebnisse lesen möchten, und ihre Ergebnisse Lies hier.
  • Wachsen und Glüh Shampoo, das sowohl sulfatfrei als auch silikonfrei ist, was dazu beiträgt, das Haarwachstum zu stimulieren und den Haarausfall zu verringern. Das Produkt enthält auch Capilia longa, so dass das Haar stärker und dichter wird.
  • Wachsen und leuchten Conditioner, was wie das Shampoo auch sulfatfrei und silikonfrei ist. Das Produkt enthält auch Capilia longa und dringt in die Haarwurzeln ein, damit die Haarsträhnen gestärkt werden.

 

Um hohe Tempel, Haarausfall oder Kahlheit zu vermeiden, können Sie auch eine bestimmte Ernährung entscheiden, die Vitamine enthält, die eine Rolle in Bezug auf das Haar spielen können. Sie können auch eine bekommen Kissen mit einer Bambusabdeckung Das ist sanft für beide Haare und ist weich wie Seide.

Wenn Sie durch Haarausfall sehr belastet sind, können Sie eine Haartransplantation in Betracht ziehen, die ein Leben lang dauert, da lebensfähiges Spenderhaar verwendet wird, was ein natürliches Wachstum hat.

Gute Produkte gegen Haarausfall

Get a 10% discount code sent to you

Receive the best tips and tricks for your hair from Lotte and Nanna 🥰