Kvinde med sundt hår
Nachricht

Kieselsäure Haare: Die Auswirkungen dieses Minerals auf Ihr Haar

bis Lotte Lindgren auf Jun 21, 2023

Durchgelesen von Dorthe Kristensen

Friseurin und ehemalige Mitinhaberin der preisgekrönten Friseurkette Zoom by Zoom
Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Friseurbranche hat Dorthe viele Kunden in Sachen Haare und Haarpflege beraten. Dorthe hat diesen Blogeintrag durchgelesen, um hohe Qualität und Professionalität zu gewährleisten. Dieser Blogeintrag ist professionell aktualisiert auf 30. Januar 2024.

Inhaltsverzeichnis

Kieselsäure ist ein Mineral, das in verschiedenen Formen existiert und sich auf Ihr Haar auswirken kann. In diesem Blog werden wir diskutieren, was Kieselsäure ist, wie es sich auf Ihr Haar auswirken kann und warum es eine notwendige Zutat in Ihren Haarpflegeprodukten sein kann. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Mineral zu erfahren!

Inhaltsverzeichnis

Was ist Kieselsäure?

Kieselsäure ist ein Mineral, das natürlich im Boden auftritt. Es kann viele Vorteile für Haare und Nägel haben, da es hilft, eine normale Funktion dieser Körperteile aufrechtzuerhalten. Kieselsäure kann auch als Nahrungsergänzung angenommen oder durch im Mineral reichhaltige Lebensmittel konsumiert werden.

Wenn es um die Hautgesundheit geht, spielt Kieselsäure auch eine wichtige Rolle. Es hilft, Elastizität aufrechtzuerhalten und wirkt sich nahrhaft auf die Haut aus. Die Qualität des Minerals kann je nach Quell- und Produktionstechniken variieren. Daher ist es wichtig, ein Produkt von guter Qualität für optimale Auswirkungen auf die Gesundheit zu wählen.

Definition von Kieselsäure

Kieselsäure ist ein Mineral, das eine Rolle in unserem Körper und Wohlbefinden spielt. Es hilft, die Stärke und Qualität von Haut, Haaren und Nägeln zu erhalten, indem die Produktion von Kollagen unterstützt wird.

Hier sind einige wichtige Punkte über Silica, die Sie wissen sollten:

  • Kieselsäure ist das zweithäufigste Mineral der Erde
  • Es gibt zwei Formen von Kieselsäure: Bio (aus Pflanzen) und anorganisch (aus dem Boden)
  • Mangel oder Überschuss an Kieselsäure kann die Gesundheit der Haare beeinflussen

Kieselquellen

Lebensmittel, die reich an Kieselsäure sind, können eine natürliche Quelle dieses Minerals bieten, die dazu beiträgt, normale Haut, Haare und Nägel aufrechtzuerhalten. Einige der besten Quellen sind Bananen, Haferflocken und Spinat. Darüber hinaus können Nahrungsergänzungsmittel auch eine gute Möglichkeit sein, die Einnahme von Kieselsäure zu gewährleisten. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Nahrungsergänzungsmittel keine gesunde und vielfältige Ernährung ersetzen sollten.

Bananen, Haferflocken und Spinat sind gute Kieselquellen und können zu gesunder Haut, Haaren und Nägeln beitragen.

Natürliche Quellen von Kieselsäure

Kieselsäure und die Haare

Kieselsäure ist eine natürliche Komponente im Körper und kann auch durch die Ernährung oder Nahrungsergänzungsmittel geliefert werden. Dieses Mineral spielt eine wichtige Rolle für normales Haar, da es die normale Stärke und Elastizität des Haares beibehält.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine angemessene Aufnahme von Kieselsäure zu gewährleisten, um normale Haareergebnisse zu erzielen. Ein Weg besteht darin, Lebensmittel wie Gemüse, Obst, Nüsse und Hülsenfrüchte zu essen. Darüber hinaus können Sie eine tägliche Ernährung mit Siliciumdioxid für optimale Wirksamkeit einnehmen. Mit diesen Methoden können Sie normales Haar erreichen und Schäden infolge von Umweltstress oder häufigen Stylinggewohnheiten minimieren.

Wir können unsere empfehlen Haare Vitamine die Kieselsäure durch Bambusxtrakt enthalten. Hier bekommen Sie sowohl Kieselsäure als auch einen hohen Inhalt von Biotin , was hilft, normale Haare aufrechtzuerhalten. Alles in einem köstlichen Weingummi. 

Wie Kieselsäure das Haar beeinflusst

Die Stärkung der Haarstränge ist einer der Hauptvorteile von Kieselsäure für Haare. Kieselsäure hilft, das Keratin im Haar aufzubauen, wodurch die Struktur verstärkt und es stärker gegen Beschädigung und Bruch verstärkt. Dies führt auch zu einer Verbesserung der Elastizität des Haares sowie zu einem erhöhten Glanz.

Ein weiterer positiver Effekt von Kieselsäure auf das Haar ist die Freisetzung von überschüssigem Öl aus der Kopfhaut. Wenn sich auf der Kopfhaut zu viel Öl ansammelt, kann es zum Trocknen führen oder fettiges Haar Und Schuppenprobleme . Siliciumdioxid reguliert die Ölmenge auf der Kopfhaut und bietet eine gesunde und normale Umgebung für das Haar. Durch Einbeziehung von Kieselsäure in Ihre Ernährung können Sie normal und normal erreichen und gesundes Haar mit geringerem Risiko für Probleme im Zusammenhang mit der Ölproduktion auf der Kopfhaut.

Möchten Sie mehr über Vitamine und Mineralien für Haare erfahren? Dann können Sie unsere lesen Blog -Beitrag über die wichtigsten Vitamine und Mineralien für Haare hier . 

Vorteile von Kieselsäure für Haare

Kieselsäure ist ein Mineral, das viele Vorteile für Ihr Haar haben kann. Hier sind einige der Hauptgründe, um in Betracht gezogen zu werden, Kieselergänzungen für Haare zu nehmen:

  • Verhindert Haarausfall: Kieselsäure hilft dabei, normale Haarsträhnen zu erhalten, und verringert dadurch das Risiko von Haarausfall , gebrochenes Haar oder Ausdünnung der Haare.
  • Reduzierte Sprödigkeit und geteilte Enden: Durch Aufrechterhaltung der Produktion von Keratin Im Körper kann Siliciumdioxid Brödelheit reduzieren und die Enden im Haar geteilt.
  • Erhöhtes Volumen und Fülle im Haar: Die Auswirkung von Kieselsäure auf die Keratinproduktion hilft auch dazu, dem einzelnen Haarstrang mehr Volumen zu verleihen.

Es ist erwähnenswert, dass diese Vorteile nicht unmittelbar nach Beginn der Einnahme von Silica -Nahrungsergänzungsmitteln auftreten. Es kann einige Zeit dauern, um die Ergebnisse zu sehen. Normalerweise bedeuten Vitamine und Mineralien, dass es zwischen 3 und 6 Monaten dauert, bis Sie einen Effekt sehen können.

Wie man die Einnahme von Kieselsäure erhöht

Das Hinzufügen von Kieselsäure zu Nahrungsergänzungsmitteln oder Multivitaminen kann eine wirksame Methode zur Erhöhung der Aufnahme sein. Es ist auch eine gute Idee, Lebensmittel, die reich an Kieselsäure sind, wie grünes Blattgemüse, Beeren und Zwiebeln in der Ernährung einzubeziehen.

Es wird auch empfohlen, natürliche Kieselsäure wie Bambusxtrakt als Alternative zu synthetischen Produkten zu wählen. Diese natürlichen Quellen bieten Ihnen die gleichen Vorteile ohne einige der unerwünschten Chemikalien.

Denken Sie jedoch immer daran, Ihren Arzt vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zu kontaktieren, da Überdosierung negative Konsequenzen für Ihre Gesundheit haben kann.

Get a 10% discount code sent to you

Receive the best tips and tricks for your hair from Lotte and Nanna 🥰